Fotogalerie

Drucken

7. Wohltätigkeitslauf des Klinikums Osnabrück zugunsten der Kinder-Bewegungsstadt Osnabrück 

Das Klinikum Osnabrück hatte zum Wohltätigkeitslauf am Klinikum 2017 eingeladen.

Mit der Unterstützung von Joe Enochs und John McGurk haben Rund 280 Läufer

mit ihrem Start wieder die Kinder-Bewegungsstadt Osnabrück unterstützt!

        

                                

                           

      

 

      

 4. Wohltätigkeitslauf:

Rund 200 Teilnehmer starteten beim 4. Wohltätigkeitslauf zur Unterstützung des Projekts "Kinderbewegungsstadt Osnabrück". Der Startschuss fiel am Klinikum Osnbrück am Finkenhügel. Alle Startgelder flossen komplett an die Kinderbewegungsstadt Osnabrück.

 

Als Auftakt für das Projekt Kinderbewgungsstadt fand am 30. Juni 2012 das bunte Kinderfest "SpielZeit" statt. Der Name war Programm, denn die Veranstalter wollten den Kindern und ihren Eltern ganz einfach einen Tag zum Spielen, sich bewegen, Toben und Erleben schenken. 1500 Besucher nahmen begeistert an der SpielZeit teil und verwandelten den Sportplatz an der Jahnstraße in ein buntes Treiben.

 

Der Wald als Erlebnisraum für Kinder und ihre Familien: Unter diesem Motto stand die Waldexkursion des Projektes Kinderbewegungsstadt Osnabrück am Schölerberg.

 

1450 Euro kamen beim 3. Wohltätigkeitslauf des Klinikums Osnabrück zusammen. 130 Läufer und Walker machten sich auf die Strecke rund um den Finkenhügel und taten mit ihrem Startgeld auch noch Gutes für Kinder und Jugendliche.

 

Der Tag der Bürgerstiftung war ein voller Erfolg. Auch die Kinder-Bewegungsstadt präsentierte sich und bot gemeinsam mit der BaKoS ein Ballspielprogramm an. Projektleiterin Anja Wege und der frühere VFL Osnabrück-Torhüter Stefan Wessels führten unterschiedliche Ballspiele durch, um den Spaß an der Bewegung und den natürlichen Bewegungsdrang der Kinder zu fördern.

 

Die Initiative Kinder-Bewegungsstadt Osnabrück unterstützte, bei strahlendem Sonnenschein, das  10. Turnfest des TSG Burg Gretesch aktiv, am Sonntag, den 15. September 2013.

Die Projektleitung der Kinder-Bewegungsstadt Osnabrück, Anja Wege, informierte die teilnehmenden Gäste über aktuelle KiBS-Aktionen: „Zu Fuß zur Schule“, weitere Sport-AG´s an der Stüveschule und Heiligenwegschule in Osnabrück, aber auch zu Themen wie z. B. „Bewegung und Sport in der Schwangerschaft“, „Bewegung in den ersten Lebensjahren“.

Wie im letzten Jahr förderte die Bürgerstiftung Osnabrück und die KiBS-Initiative  das Turnfest des TSG Burg Gretesch, mit der Ausstattung von T-Shirts, für die SportlerInnen der 100 x 100 m Staffel.

kibs_logo.jpg
nifbe_logo.jpg
uni_logo.png
bs_logo.jpg
Copyright 2012 Fotogalerie. Designed by Joomla templates. All Rights Reserved.